Mittwoch, 31. Januar 2018

Endlich eine Kette mit Herz-Anhänger

Mitte Dezember gab es bei Ernstings Family wieder neue schöne Shirts. Ich habe einige probiert, aber dann doch nur 2 gefunden. Eines möcht ich Euch heute zeigen.



Leider kann man das schöne grün nicht so gut sehen. Eine schöne zarte Farbe. Das Shirt trägt sich sehr angenehm und hat unten eine Häkelspitze, die mir eigentlich nicht so gut gefällt, aber in Summe hat mir das Shirt dann doch gefallen.
Die Jeans ist die Judith Williams Tango Jeans.




Diese Halskette mit dem Herz habe ich mir Anfang Dezember bestellt. Und seitdem trage ich sie sehr oft. Es ist ein zartes Herz und trotzdem sieht es gut aus. Bei einem V- Ausschnitt würde es besser aussehen als bei diesem Rundhals Ausschnitt. 

Die Ohrringe habe ich Ende November bestellt. Anfangs wollte ich sie gar nicht behalten, aber sie tragen sich gut und sehen auch ganz gut aus wie ich finde.




*** dieser Post enthält Werbung ***

Donnerstag, 25. Januar 2018

Duftkerzen und Yankee Candles

Wie jedes Jahr im Hebst startet die Duftkerzen-Zeit. Und ich mag die Duftkerzen von Yankee Candles am Liebsten. zwischendurch verwende ich auch die von Partylite, aber ehrlich gesagt hab ich da erst vor kurzem diese neuen 3 Dochtkerzen im Glas gekauft. Billig sind sie nicht gerade und wenn man sie mal 2-3x angezündet hat ist auch der Duft weg. Keine Ahnung warum. Das ist mir bei Yankee Candles noch nie passiert.

Derzeit habe ich dei Erdbeerkerze von Yankee Candles in *Betrieb*. Ein toller Duft der sich auch wirklich im ganzen Raum verteilt und sogar ins Vorzimmer noch zu riechen ist.






Und eine der 3-Docht-Kerzen von partylite.




Der Duft war anfangs wirklich toll und die ganze Wohnung hat danach gerochen. Aber es war nicht so, dass man davon Kopfweh bekommt. Mitlerweile ist sie mehr als die Hälfte abgebrannt, aber vom Duft ist kaum noch etwas merkbar. Der ist total verflogen. Düfte doch auch nicht sein oder?

Dienstag, 16. Januar 2018

Meine neue Esprit Jeans

Wiedermal trage ich einen Sweater von New Yorker den ich hier und hier schon vorgestellt habe. 

Da ich in letzter Zeit das Bedürfnis habe meinen Kleiderschrank etwas aufzupeppen, bzw. schönere bzw. bequemere Teile zu finden und bin auf die Esprit Hose gestossen. Sie ist etwas lang, aber so schlimm ist es nicht. 
Obwohl ich Länge 32 bestellt habe, die ich sonst auch immer trage.




Dienstag, 9. Januar 2018

Schönbrunn im Winter

Mitte Dezember habe ich einen Ausflug nach Schönbrunn gemacht. Es war ein ziemlich kalter Tag, aber wenigstens trocken. Geregnet hat es dann erst nachmittags.



Die Jacke habe ich Mitte November bestellt. Sie ist super warm, sehr bequem und ich werde immer wieder auf die Farbe angesprochen. Diese habe ich hier schon vorgestellt. Den Loop habe ich mir Ende November geholt. Die Jeans ist meine Tango Jeans von Judith Williams. Die Schuhe sind von Sketchers.






Es war herrlich beim spielen zuzusehen.



*** dieser Post enthält Werbung ***   

Mittwoch, 3. Januar 2018

Weihnachtsfeier im Mariott in Wien

ca eine Woche vor Weihnachten war im Hotel Mariott eine Weihnachtsfeier. Da meine Eltern immer Brunch-Gutscheine in der gesamten Familie und im Freundeskreis verschenken, wo wir dann alle gemeinsam dann brunchen gehen. 

Und zur Weihnachtszeit macht das Mariott dann für Kunden die eben im Laufe des Jahres so viel einkaufen (sind bestimmt an die 10 Gutscheine für 2 Personen für einen Sonntagsbrunch bei meinen Eltern) eine Weihnachtsfeier. 

Es gibt Stände mit verschiedenen Gerichten, Mini Leberkäsesemmel, div. gefüllte Weckerl, Toast bzw Pannini die befüllt werden je nachdem was man möchte, Maroni, gebrannte Mandeln, Lebkuchenverzieren und natürlich Kekse.

Es gab auch eine Tombola und ich habe einen Shoppingbrunch gewonnen für 2 Personen. 10Eur investitiert (Eine Spende fürs SOS Kinderdorf) und dafür den Brunch für einen Samstag gewonnen. Hab mich sehr drüber gefreut. Dafür war im zweiten Los eine Flasche Wein ... und ich trinke keinen Wein. 

Hose ist von Helena Vera und der Pulli von C&A. Aber keine aktuellen Teile.



Es gab natürlich einen Weihnachtsmann und Engerl die Weihnachtslieder gesungen haben.

Beim verzieren vom Lebkuchen hab ich kein gutes Händchen. Noch hab ich ihn daheim als Deko in der Küche, aber irgendwann werd ich ihn essen. 




Samstag, 30. Dezember 2017

Meine geliebte Jeans von Judith Williams in Kombi mit einem Shirt von C & A

Meine Lieblingsjeans ist immer noch die Tango von Judith Williams. Leider gab es diese dann nie wieder nachdem sie erstmal ausverkauft war. Schade, denn diese Jeans hätte ich mir bestimmt noch einmal in blau und einmal in schwarz bestellt.

Nun bin ich auf der Suche nach einer ähnlich bequemen Jeans.

Das dunkelrote Shirt habe ich schon länger ist ist von C & A. Darunter trage ich ein Top von New Yorker in rosa, denn die helleren Teilchen im Shirt sind in so einem ähnlichen rosa. Zur Jeans passt natürlich fast alles.


Dies ist im Moment eines meiner Lieblingsoutfits. Eine bequeme tolle Jeans das rosa Top drunter und dieses shirt drüber.


Weil es ja doch grade die kühlere Jahreszeit ist, trage ich drüber eine Sweatjacke von Hollister. Diese habe ich mir in blau gegönnt, also perfekt zu blauen Jeans.

Bei Hollister habe ich in den letzten paar Monaten einige schöne Sweater gefunden. Immer im Angebot. So alle paar Wochen gehe ich mal schauen und wenn es mal ein Angebot gibt, schlage ich zu.

Und es gibt da einen Duft von Hollister der mir ganz gut gefällt.  Jedesmal gehe ich daran vorbei und schnuppere dran. Mal sehen ob ich ihn mir irgendwann doch noch hole.





*** dieser Post enthält Werbung *** 

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Outfit mit einem Peek & Cloppenburg Shirt

Im Oktober habe ich mir bei Peek & Cloppenburg ein Shirt der Marke Montego gekauft. Wobei ich sonst nicht sehr oft zu P&C gehe, weil ich meistens nichts finde. Diesmal aber habe ich ein schönes Shirt gefunden. Es ist etwas dicker und daher perfekt für den Herbst oder Winter geeignet.


Das Shirt trägt sich sehr angenehm. Es hätte auch ein rotes gegeben, aber leider nicht in meiner Größe. Die Jeans ist wieder meine Lieblingsjeans von Judith Williams. 

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Outfit mit Fiora Blue Oberteil und Judith Williams Jeans

Das Shirt von Fiora Blue (hse24) trägt sich wirklich sehr angenehm.



Die Jeans ist von Judith Williams. Diese trage ich derzeit am Liebsten. Die Sweatjacke ist von C & A