Dienstag, 26. November 2013

Fleecejacke lila - fast fertig

Zu nähen begonnen habe ich ja schon vor längerer Zeit, aber schön langsam wirds auch etwas.
Hier habe ich die Jacke das erste Mal vorgestellt.


Die Jacke ist soweit fertig - es fehlen nur noch die Knöpfe. Jetzt aber meine Frage pasen die Knöpfe dazu oder sind sie zu *knallig*? Soll ich eher dezentere Knöpfe nehmen?

Der Fleece ist von buttinette. Den bunten Stoff den ich fürs Bündchen verwendet habe, habe ich mal bei DaWanda gekauft. Es ist eigentlich ein etwas dünnerer Cordstoff, den ich besser Füttern hätte sollen. Naja jetzt ist es zu spät. Da die Ärmel dann doch etwas zu locker waren, habe ich mich dafür entschieden ein Bündchen innen einzunähen - so ist es ein bißchen wärmer und zieht nicht hinein. Somit kann ich die Bündchen aufstrecken oder auch nach unten tragen.


Die Stickereien habe ich mit meiner innovis 950 gemacht. Die meisten Nähte hat meine Overlock erledigt. Diese habe ich auch schon mal hier vorgestellt. Sie ist grade mal 1 Jahr alt.


 Also nochmal die Frage ... die Knöpfe annähen oder doch lieber andere - dezentere besorgen???

Mit meiner Fleecejacke bin ich auch dabei beim Creadienstag und bei Meertje.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Jacke! Auch wen es die Maschine macht, muss man es können... Ich würde die Knöpfe nehmen. Viel Spass beim Bewundertwerden! LG Mynouvelles

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde vermutlich einen Reißverschluss nehmen . Oder wenn Knöpfe dann Druckknöpfe . Die bekannten Von Prym oder die KamSnap . Bis jetzt sieht sie übrigens prima aus .

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ursprünglich war ein Reißverschluss auch geplant, aber ich konnte einfach keinen finden der mir farblich dazu gefallen hätte - deshalb bin ich auf Knöpfe gekommen.
      LG

      Löschen
  3. Die Knöpfe mag ich. Wenn es nach mir geht: Annähen und gleich anziehen!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. ich finde die Knöpfe toll !!!
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste