Mittwoch, 30. Oktober 2013

Sweatjacke/Sweatmantel

Ich bin immer noch auf der Suche nach einem passenden Schnitt für meine Jacke/Mantel die ich nähen möchte. Irgendwie komme ich kaum zum nähen, dabei hätte ich so viele Ideen was ich alles machen möchte und nähen könnte.

Wenn ich alles nähen würde was ich mir so vorstelle würde ich wahrscheinlich 2 Wochen rund um die Uhr an der Nähmaschine sitzen. Wahrscheinlich noch viel länger, da ich noch nicht so die Routine habe und bei allem lieber 2x nachlese.

Ich hatte diese Modelle schon einem hier erwähnt. Sie sind aus dem aktuellen Deerberg Katalog und vor allem die schwarze Sweatjacke finde ich toll.  Der Schnitt würde mir gefallen, aber selbst zeichnen schaff ich nicht. Vielleicht hat jemand eine Idee wo ich so einen ähnlichen Schnitt herbekommen könnte.

Diese Jacken kosten jeweils 69,90eur. Für eine Sweatjacke finde ich sie nicht grade günstig, andererseits wenn man die anderen Modelle und anderen schönen Teilchen im Katalog ansieht, sind sie für das Geld doch günstig. Wenn ich mir die schwarze Jacke kaufe, kann ich nicht sagen ich hab sie selbst gemacht.


Das schwarze Modell mit Kaputze nennt sich Ria und ist nicht so extrem bunt wie viele andere Teile die es bei Deerberg gibt.

Das rote Modell hat ebenfalls eine Kaputze und nennt sich Gerdi.

Durch die bunten Stoffe und Mäntel inspiriert habe ich mir auch den türkisfarbenen Stoff bei Komolka gekauft den ich hier schon vorgestellt hatte.



1 Kommentar:

  1. Die linke Jacke hat mich im Katalog auch schon angelacht. Leider kann ich Dir mangels Nähtalent auch keinen Tipp für einen Schnitt geben. Viel Erfolg dabei wünscht DIr trotzdem
    Ines von den Ü30-Bloggern

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste