Montag, 3. November 2014

Outfit von Esprit und Street One

Die schwarze Hose ist von Street One. Eine stretchige eher enge Hose. Das Shirt von Esprit.


Die Hose war anfangs ewas gewöhnungsbedürftig weil sie eher eng anliegend ist, aber mit der Zeit habe ich mich daran gewöhnt. Sonst trage ich eher immer gerade geschnittene Hosen.

In den letzten Monaten bin ich umgestiegen auch 100% bequeme Hosen. Die sollten auch beim sitzen nicht zwischen oder drücken. Da es nicht gut/gesund für meinen Bauch ist wenn etwas drückt bin ich auf Hosen umgestiegen die genug Spielraum lassen und sehr flexibel und dehnbar sind. Auch bei dieser Hose sieht man wie sich die Hose durchs Shirt durchdrückt - was ich nicht schön finde, aber was soll man machen.

Kommentare:

  1. Ist alles in Ordnung bei Dir? Ich hoffe, es geht Dir gut.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Ari es ist alles in Ordnung - danke dass Du fragst. Habe seit einem Jahr ein *klenes* gesundheitliches Problem, welches ich noch loswerden möchte. Ist schwieriger als ich dachte, aber irgendwie hab ich derzeit einfach andere Dinge im Kopf, wobei ich gerne wiedermal was in meinem Blog machen möchte, dann komme ich oft auch gar nicht dazu. Zum nähen komme ich schon eine Weile nicht mehr. Aber ich hoffe dass ich es im nächsten Jahr wieder etwas öfter schaffe. Mal sehen wann ich es wieder schaffe.

      Löschen
    2. Ich habe mich gefreut, wieder etwas von Dir zu hören. Dann hoffe ich, dass Du Dein gesundheitliches Problem so schnell wie möglich loswirst. Alles Gute für Dich :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und schöne Ostertage.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste