Montag, 2. Dezember 2013

Was macht alt und was jung?

Nach einigen Gesprächen mit Freunden stellte sich mir die Frage: Welche Klamotten machen alt und in welchen wirkt man jugendlich.

Nun bin ich ja nicht mehr die jüngste, aber es ist nicht notwendig sich älter zu machen als man ist.

Für mich muss es bequem sein, es muss in den Alltag passen und es muss sich einfach angenehm tragen.

Einige sind nun der Meinung einfarbige basic Shirts sind langweilig, andere finden gestreifte Muster machen dick, andere finden sie peppen auf und man wirkt jugendlicher. Manche finden Punkte, Blümchen oder andere Muster altmodisch, andere finden genau diese Muster wieder total in und hipp.

Ich trage meistens Jeans oder andere Hosen (farbige, aber auch schöne schwarze) - im Winter auch mal Cord. Dazu kombiniere ich was gerade passt, bzw. was sich angenehm tragen läßt.

Es muss nicht eine elegante Bluse mit eleganter Hose sein oder ein Kleid oder Rock. Solche Dinge trage ich kaum, weil ich sie einfach nicht bequem finde und Blusen müssen auch meistens gebügelt werden. Bei Shirts ist das nicht immer notwendig.

Der eine meint ein bestimmtes Muster ist elegant, der andere meint es sieht aus wie aus den 80ern.

Bei manchen meiner Muster bin ich nun unsicher ob sie wirklich so toll sind wie ich dachte. zB meine Mareena. Das Material ist toll, der Schnitt ist schön ... nur das Muster. Ich habe von jemanden gehört, dass es ein Muster ist, das man vor 50 Jahren im Osten getragen hatte, aber heutzutage nicht wirklich mehr passt. Diese Meinung kann ich nicht ganz teilen.
Vielleicht ist es aber ein Muster das älter macht?

Man sieht auf jeden Fall ... Geschmäcker sind verschieden.

Nun meine Frage ... was findet ihr .. welche Stoffe, Muster, Materialien, Schnitte machen jugendlich und welche machen älter?




Kommentare:

  1. Also ich finde Deine Mareena toll!! Solche Retro-Muster gefallen mir super!

    Ich denke es kommt auch viel auf den Schnitt eines Kleidungsstücks an. Der Schnitt von Deiner Mareena zB ist doch wirklich jugendlich!

    Und ansonsten sind Geschmäcker ja sehr unterschiedlich... was der eine total toll und "hip" findet würde der andere vielleicht niemals anziehen ;-) oder umgekehrt...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Frage ist für mich nicht zu beantworten, weil es zu sehr vom Typ und Einzelfall abhängt. Es gibt auch Sachen, die mal Älter machen (Perlenketten an einigen 40Jährigen) und 10 jahre später wieder super aussehen. Es gibt keine allgemein gültige Antwort für mich.

    AntwortenLöschen
  3. Puh, das ist schwer zu sagen. Das liegt wohl auch ganz stark im Auge des Betrachters. Ich trage z.B. sehr gerne Kleidung im Retrostyle vergangener Jahrzehnte und habe mir diesbzgl. schon öfter anhören müssen (allerdings ausschließlich von männlichen Kritikern), ich würde mich ja "total altmodisch" kleiden, immerhin hätte solche Kleidung schon deren Mutter in den 70ern oder 80ern getragen...Ist mir egal, ich sag mir einfach, die haben eh keine Ahnung. Einen größeren Einfluss (darauf wie alt man wirkt) hat m.E. ohnehin eher die Frisur als die Kleidung. Davon abgesehen hat Ines natürlich vollkommen recht, es kommt auf den Typ an (vorteilhafte Farben etc.). Und - wer sich krampfhaft auf jung trimmt und sich kleidet wie ein Teeny, der wirkt dadurch nicht jünger, sondern bewirkt (meistens) das Gegenteil.

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Am wichtigsten finde ich eigentlich was ein Mensch für eine Haltung, Statur und Körperspannung hält. Je fitter jemand ist, je geschmeidiger er ist, umso jugendlicher wirkt er.
    Je jünger jemand ist, desto lässiger kann das aussehen, wenn er trutschige Einzelteile kombiniert.
    Bei mir ist da nicht der Fall. In eleganten Teilen sehe ich schon immer trutschig aus. Und sie gefallen mir auch nicht.
    Wichtig ist, dass Du Dir gefällst. Was Du Dir beim Zusammenstellen Deiner Outfits denkt weiß eh keiner. Wenn es den anderen gefällt. Aber wichtig ist das nicht.
    Du dokumentierst hier. Das bin ich, ich bin toll, ich gefall mir so, ich mag mich: Sei Du Du einfach Du.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LG Sunny
      (zu früh weggeschickt, sorry)

      Löschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste