Mittwoch, 3. April 2013

Mareena warm, kuschelig, gestreift - MMM#20

Noch eine warme Mareena die ich schon im Februar genäht hatte und seitdem auch brav trage.

Nachdem es gestern/heute wieder Wintereinbruch in Wien gab bzw. gibt passt diese ja perfekt.

Für manche mag es schon langweilig sein, jedesmal ein Shirt und so viele Mareenas zu sehen, aber ich mag den Schnitt einfach und jedes Shirt sieht anders aus. Über Hose und Rock hab ich mich noch nicht drüber getraut und in letzter zeit fehlt mir auch die Zeit zum nähen.





Das letzte Foto ist zwar nicht ganz scharf, aber durch den Blitz kann man schön die Farben erkennen.

Der Stoff ist von Komolka und beide Stoffe greifen sich etwas unterschiedlich an, vor allem ist der einfarbige lila Stoff sehr schwer im Vergleich zum anderen der eher kuschelig weich ist. Der lila ist ähnlich wie der schwarze Romanitjersey von Buttinette den ich schon vernäht habe.

Der untere Saum des Shirts ringelt sich ein bißchen rauf, aber das macht nix. Wüßte eh nicht wie ich das ändern kann.

Hier könnt ihr noch schauen was die anderen Mädels so zum MMM schönes genäht haben.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus. Warum sollst Du Dutzend schnitte durchprobieren wenn Du einen hast der Dir gefällt und Paßt. Durch die verschiedenen Stoffe sieht doch wirklich jeder anders aus.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder schön, wie frau beim Raglanschnitt die Stoffe mixen kann. Schaut super aus!

    AntwortenLöschen
  3. Die Mareena sitzt wie immer gut und der Stoff könnte mir auch gefallen...

    AntwortenLöschen
  4. Der Pullover sieht toll aus. Den Schnitt kannte ich noch gar nicht.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Teilchen! Der Schnitt ist toll und die Farben gefallen mir sehr gut... :)
    Liebe Grüße, Miriam

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste