Sonntag, 21. April 2013

Ausflug auf die Schallaburg

Derzeit gibt es auf der Schallaburg eine Ausstellung über Indien .. das Indien der Maharadaschas.

Wenn man kein Auto hat ist man immer auf Freunde angewiesen die einen mitnehmen und da muss man sich auch nach ihnen richten.

Deshalb kommen wir auch nicht sehr viel raus aus Wien. Mit de Zug ist alles mir sehr viel Zeit und auch Kosten verbunden.

So genießen wir es auch mal wenn wir gemeinsam mit Freunden mit dem Auto mal rauskommen. Der Ausflug auf die Schallaburg war ein entspannender Tag, obwohl das viele herumgehen dann doch anstrengend wurde. Das Essen war indisch angehaucht und lecker.


unter anderem gab es auch einige Stoffe und ein paar wunderschöne Sari's zu bewundern.

Ein Teil der Götter war auf einer Wand aufgehängt und ein paar Informationen zum jeweiligen Gott:


Die Schallaburg mit dem Garten ...


überall waren Blumen angebaut, aber leider blühten noch kaum welche.

So ein Ausflug ist wie ein kleiner Urlaub. 

1 Kommentar:

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste