Donnerstag, 9. April 2015

Judith Williams Cosmetics

Sehr lange habe ich mich zurück gehalten. Seit einem Jahr habe ich gesundheitlich zu kämpfen - es ist nichts schlimmes, kann aber schlimm werden, wenn ich es nicht in den Griff bekomme. Leider habe ich bis jetzt aber immer noch nicht geschafft. Es fehlt mir auch an Energie und Power. Kann mich zu nichts aufraffen und alles fällt mir schwer. Ich versuche das irgendwie hinzubekommen - wird wohl noch ein Weilchen dauern.

Viva La Donna - Es lebe die Frau

In den letzten Wochen/Monaten bin ich ein Fan von Judith Williams geworden. Sie ist eine Powerfrau und ich hätte einfach gerne nur die Hälfte ihrer Power und ihrer Energie.

Vor einigen Jahren als sie mit begonnen hat ihre Kosmetik anzubieten, habe ich schon einige ihrer Linien probiert. Ich hatte Phytomineral, Luxury Diamond und Life Long Beauty in Verwendung. Die Life Long Beauty Creme hatte mir damals zu viel unerwünschten *Glanz* ins Gesicht getan. ich hatte immer das Gefühl ich war total speckig und glänzend im Gesicht. Mit Makeup und Puder gings dann.

Danach hatte ich diverse andere Produkte und Marken getestet. Ich mochte und mag auch teilweise die Produkte von Beate Johnen. Von M. Asam liebe ich das Körperpeeling - gibt in verschiedenen Duftrichtungen. Und ich habe Flora Mare probiert. Hier hat mir das SOS Serum schon gute Dienste geleistet, allerdings finde ich dass die Creme auch hier etwas Glanz hinterläßt.

Irgendwie bin ich letztes Jahr irgendwann wiedermal auf Judith Williams gestossen und dachte mir - ok ich probier wiedermal etwas aus. Und ich bin wieder in die Linie Phytomineral eingestiegen - zusätzlich habe ich die für mich neue Hyalu Cell probiert. Hier kenne ich bisher die Augencreme und das Serum - die Creme ist noch verschlossen.

Derzeit habe ich in Verwendung die Phytomineral 24h Creme und das Nutri boost Concentrate in der Früh, abends verwende ich das Beauty Sleep Vitamin Elixier und das 7 night wonder, was mir fast etwas zu ölig ist. Meist brauch ich da keine Creme mehr drüber. Diese Produkte wechsle ich gerne auch mit dem Serum, dem Rosenserum oder dem HyaluCell Serum ab. Von der Phytomineral verwende ich auch die Augencreme und das Gel abwechselnd.

Außerdem habe ich mir das Collagen-Network Lifting Serum von der Beauty Institute Linie gegönnt. Es war ein Angebotspreis, sonst wäre es mir viel zu teuer gewesen. Dieses habe ich bisher nur 1x probiert und werde es jetzt mal 1-2 Wochen durchgehend abends verwenden und schauen was sich verändert.

Da die Cremen nicht kleben oder pappen (abgesehen vom 7night wonder wenn man erstmal zu viel erwischt - gibt sich aber auch wieder) verwende ich diese auch am Decollete und ich muss sagen wenn ich die Cremen regelmäßig verwende wird die Haut total weich und die kleinen Knitterfältchen vom schlafen verschwinden. Allerdings weiß ich noch nicht welche Cremen ich im Sommer verwenden möchte/werde, da die Creme doch etwas fester ist. Im Sommer hab ich am liebsten zarte Lotions und leichte Texturen. Nix klebriges, nix festes, nix fettiges.

Judith hat natürlich auch einige Düfte - davon habe ich heuer einen probiert.
Und zwar von I Love Milano = Principessa - er ist schwer zu beschreiben: leicht, aber nicht zu frisch, zart aber nicht zu weich, leicht streng, aber nicht hart und trotzdem pudrig, lieblich und mit leichter süße, irgendwie warm und trotzdem nicht wärmend, frisch, aber nicht kühlend, leicht vanillig und irgendwie elegant. Umhüllend und irgendwie stärkend.

Den Duft I Love Milano Safari Lady mochte ich gar nicht - leider war keine Duftprobe dabei, so mußte ich vom Originalduft proberiechen. Zu süß und zu schwer für meinen Geschmack. Und der Deckel (also der Sprühteil) ging ab und war kaum wieder aufzusetzen.

Nun warte ich noch auf ein Angebot von I Love Milano Viva La Donna. Den möchte ich noch gerne testen. ich vermute, dass diese dem Principessa ähnlich sein wird nur mit etwas weniger süße und weniger lieblich. Aber ich lasse  mich überraschen.



Und ich habe einen älteren Flacon von Hugs&Kisses ausgegraben = der Duft ist immer noch super.

Sehr gerne würde ich immer wieder neue Produkte der Judith Williams Kosmetik probieren und testen und auch darüber berichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste