Donnerstag, 30. Januar 2014

Topswap in Wien im November

Auch im Jahr 2013 gab es wieder einen Topswap in Wien. Auch im Jahr 2012 habe ich schon vom damaligen Topswap berichtet.

Irgendwie hatte ich bisher total darauf vergessen die Fotos zu machen und diese online zu stellen. Jetzt habe ich es endlich geschafft.

Diesmal lief es anders. Jeder durfte nur 5 Teile hin gebracht werden und auch nur entsprechend 5 Teile mitgenommen werden. Diejenigen die vom letzten Mal noch ein paar Punkte auf der Karte hatten (ich hatte da fast noch 8kg gut) durften 3 Stück zusätzlich mit nach Hause nehmen.

Vom letzten Jahr habe ich den Mantel doch recht oft getragen. Auch das Wollprogramm in der Waschmaschine hat er überlebt. Weiters das blau/weiße Tuch habe ich immer wieder mal gerne getragen. Die anderen Sachen wurden nicht zu meinen Favorites.

Diesmal war es auch schwierig etwas zu finden. Es war ein langer Nachmittag - eigentlich könnte man hier - wie in einem Geschäft - einmal durchgehen, mitnehmen was gefällt und wieder gehen, aber so einfach ist es nicht. viele Sachen sind einfach die falsche Größe, andere Sachen gefallen nicht und es kommt dauernd etwas nach, da ja laufend neue Leute kommen und neue Sachen mitbringen.

Ein paar nette Sachen habe ich allerdings doch gefunden.


Der grüne Schal ist richtig schön kuschelig. Ich hätte noch einen zweiten sehr schönen Schal gesehen, aber dadurch dass sehr viele Leute da waren war ich einfach zu langsam.  Die graue Weste ist nichts besonderes - ein ähnliches Teil hatte ich schon mal, nur wurde mir das ein bißchen zu klein - diese passt jetzt etwas besser.


Das Ärmellose Top ist sehr stretchig und fühl sich angenehm an. Es ist ziemlich eng anliegend - dh eher für daheim zu tragen. Die blaue Bluse ist stretchig und auch diese trägt sich angenehm. Leider ist auch diese ein bißchen eng. Oder ich trage die blaue Bluse über dem ärmellosen Top.


 Die Jacke trägt sich angenehm und ist bestimmt auch recht warm - bisher habe ich sie noch nicht getragen.


Die rote Jacke ... fühlt sich sehr angenehm an, trägt sich angenehm, aber optisch bin ich nicht ganz zufrieden. Vielleicht hat jemand Tipps wie ich sie etwas  *flotter* machen kann.

Ein langer Nachmittag und ein paar nette Teile, aber ein Fashion-Highlight für mich habe ich leider nicht gefunden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste