Freitag, 10. Januar 2014

Outfit Yest und Ernstings Family

Auf Ari's Blog habe bei ihrem Gewinnspiel mitgemacht. Leider habe ich nichts gewonnen, trotzdem habe ich mich bei YEST umgesehen und etwas gefunden.

Es gibt da wirklich schöne Mode und da der Versand kostenlos ist, dachte ich, ich probier es einfach mal aus.


Für einen Spieleabend mit Freunden habe ich das Outfit getragen.
Shirt von Yest
Jeans Helena Vera
Bettwäsche Ikea
(Ich ziehe gerne die gleiche Bettwäsche 2 oder auch 3x hintereinander auf - keine Ahnung wieso,  wahrscheinlich weil ich die gerade aufgezogene einfach so kuschelig finde).

Für diesen Abend habe ich Glutenfreie und vegane Cupcakes mit Banane probiert.


Die Cupcakes sind sehr schnell gemacht. Das Rezept habe ich aus dem Vegan for Youth Buch. Trotzdem ist der Geschmack sehr gewöhnungsbedürftig. Entweder liegts am Buchweizenmehl oder an den Bananen oder auch am Apfeldicksaft. Ich weiß es nicht. Normalerweise kommen meine selbst gebackenen Teile besser an - diesmal fanden sie dafür sehr hohen Anklang bei einem aus dem Freundeskreis der glutenfrei essen muss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste