Mittwoch, 20. November 2013

Kleid Rebekka - MMM #21

Im letzten Jahr habe ich mir bei allerlieblichst den Schnitt für das Kleid Rebekka geholt und einen Stoff hatte ich bei Buttinette bestellt. Leider bin ich dann im letzten Jahr nur noch dazu gekommen den Stoff auszuschneiden, aber zum nähen bin ich einfach nicht mehr gekommen.

Den Stoff habe ich hier schon mal gezeigt. 


 Also ehrlich richtig zufrieden bin ich nicht. Ok der Saum ist noch nicht fertig - der gehört noch gesteppt, aber dazu bin ich einfach nicht mehr gekommen.
Der Kragen ist etwa doppelt so hoch, aber das sieht doof aus und deshalb habe ich ihn einmal umgebogen - so siehts nicht so schlimm aus. Der Schnitt ist toll und total einfach, der Stoff war einfach zu nähen und fühlt sich toll an. Das Kleid ist schön, aber ich im Kleid = keine gute Kombination.

Und einen großen Fehler habe ich gemacht ... die Ärmel waren länger als meine Arme und Hände zusammen, also habe ich die Ärmel gekürzt und ein breites Bündchen gemacht ... gefällt mir gar nicht. Dadurch sind sie jetzt eher schwer und doch ein wenig zu kurz.

Habe mir schon überlegt die Bündchen wieder abzuschneiden und nicht doppelseitig  - wie jetzt - dann hab ich halt einfach eine Naht im Ärmel drinnen. Ob das gut aussieht?

Ich finde das Kleid auch etwas unförmig ... ich glaube ein Kleid und ich sind einfach keine gute Kombination.

Hier  gehts zu den anderen fleißigen die etwas für den MMM gezaubert haben.

Kommentare:

  1. Ich finde die Bündchen schön! Wen das Kleid dir nicht gefällt schneide es einfach auf tunikalänge ab und nähe aus der rest ein schöner Loop!
    HG, Ingeborg.

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist superschön und der Schnitt auch. Ich nehme an, wenn Du eine Strickstrumpfhose und passende Schuhe dazu anhättest, würde das ganze gut aussehen!
    An den Ärmeln kann ich jetzt nichts Falsches finden.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. ♥ liebes ;)
    nicht die flinte ins korn werfen....der schnitt ist top und ich habe auch diverse gezaubert..dein stoff so richtig schööön winterlich ;) ..drück dich lieb!
    gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  4. moin

    der stoff ist ja auch richtig was für fortgeschrittene!!!!!!

    dat ding a wäng kürzer, schulter etwas kürzer, das teil ein bisserl mehr ausgeschnitten, dazu ein schöner schal, das kann noch werden!!!! nicht aufgeben, rumprobieren, das ist so mehr meine devise...

    liebe grüße birgit

    AntwortenLöschen
  5. mir gefällt das Muster sehr gut...und den Schnitt finde ich auch top...an den Armbundchen würde ich ebenso wie am Saum eine Spitzenkante annähen,vielleicht auch noch ein Stück kürzen...Du hast so viel gearbeitet daran dass Du es auch ganz stolz und glücklich tragen solltest...tschakka...lg Ines

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne und erfolgreiche Glückwünsche

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste