Dienstag, 27. August 2013

Creadienstag - Shirts bedruckt

In der letzten Zeit komme ich kaum dazu etwas zu nähen oder mich sonst irgendwie handwerklich zu betätigen.

Ich hoffe darauf, dass ich jetzt im Herbst und Winter etwas mehr Zeit und Lust habe zu nähen. Ideen hätte ich genug und auch die Näh-wunschliste ist lange.

Diesmal hab ich zwar nichts genäht, aber ich habe ein paar Shirts bedruckt.


Ein hellblaues Top - vorher und nachher. Leider wars ungebügelt, aber der Schuh und der Schmetterling sehen trotzdem toll drauf aus.

Dieses blaue top war mein erster Versuch ... jedoch finde ich die Farben nicht so gelungen, auch die Motive könnten schöner sein. 


Das letzte hellblaue Shirt ist von Ernstings Family. Es ist viel zu weit geschnitten, trägt sich aber trotzdem recht angenehm. Die Schablone für die Lilie habe ich ausprobiert, aber nicht behalten, da in dem Set leider etwas gefehlt hat. Das Set war von Heike Schäfer und bestellt habe ich es bei QVC.

Wobei die Farben in diesem Set recht schön sind, mußte ich feststellen, dass die Farben nach dem ersten Mal waschen etwas verblasst sind, was ich schade finde da ich die Farbzusammenstellung wie ich sie hier geschaffen habe sehr schön finde.

Andere kreative Ideen findet ihr beim Creadienstag.

Kommentare:

  1. Diese Experimente machen bestimmt Spaß! Schade, dass Du die Lilie zurückschicken musstest - die gefällt mir am besten.
    Hast Du extra Stoffmalfarbe angeschafft?
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Ja es macht Spaß, aber ich mag auch Basic Shirts und hab dann Angst mir schöne Shirts irgendwie zu verschandeln wenns nix wird ;). Bei den Sets die ich bestellt hatte waren die Farben dabei - jeweils nur wenige, aber für das eine Motiv reichts, wobei in den Sets oft 3-4 Schablonen drinnen sind. Habe mir ein paar Sets angesehen, aber das mit der Lilie hätte mir auch gefallen - aber die Farben waren schon offen bevor ich das Set geöffnet hatte und bei einem anderen Set war eine Schablone zu wenig dabei, die hätte dabei sein sollen.
    Werde mir günstige Basic Shirts zulegen und dann ein bißchen ausprobieren. Hab noch ein paar nette Motive.
    LG

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste