Mittwoch, 5. Dezember 2012

Erkältungsviren

Wiedereinmal hat es mich erwischt. Bin die letzten 4 Tage flach gelegen und heute wieder im Büro, jedoch schaffe ich nur das nötigste und bin froh wenn ich wieder heimgehen kann und ins Bett komme.

Zum nähen oder sticken bin ich schon seit längeren nicht mehr gekommen.
Hätte noch einiges zu tun bis Weihnachten, aber die Grippeviren brauchen meine ganze Energie auf.

Somit wird es auch in den nächsten Tagen keine neuen Ergebnisse geben. Ich hoffe, dass ich es nächste Woche wieder schaffen werde mir einen Abend Zeit zum nähen zu nehmen.

Heute früh habe ich noch ein paar schöne Fotos von meinem Blumenfenster gemacht. Das erste ist von letzter Woche, die anderen von heute Früh.




Die Hyazinthen verblühen schön langsam. Es ist schon schön etwas blühendes daheim zu haben, aber ich verbinde es doch eher mit Frühling und daher werde ich wohl die nächsten erst im Frühling kaufen. Wenn man die Blüten sieht, freut man sich auf schönes warmes Wetter und dann schneits draussen ... nein das ist nicht so prickelnd. Also die nächsten kommen dann im Frühjahr wieder - bis dahin werde ich diese verblühen lassen und den Platz frei lassen oder ev. noch weihnachtlich oder winterlich dekorieren.



1 Kommentar:

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste