Sonntag, 11. November 2012

Nähcafe im November

Am ersten Samstag im November gab es ein Nähcafe im Stoffsalon. Von 10 bis 14h haben wir zu dritt genäht, geplaudert usw.

In diesen 4 Stunden sind zwei Shirts entstanden ...

eine Joana:
die ich zuvor zu Hause schon zugeschnitten hatte.

Das zweite Shirt ist eine Mareena .. wie ich finde ist sie mir gut gelungen, am Ausschnitt sollte ich den Stoff doppelt nehmen, da es dann schöner aussieht wenn der Stoff locker fällt.
Den Abschluss wie auch die Ärmelabschlüsse muss ich wohl noch etwas bearbeiten, da sich die Naht nach aussen dreht. Den Stoff finde ich toll und der Schnitt passt sehr gut. Gerade für diese Jahreszeit ist der Schnitt ideal, da man zwar keinen Rolli, aber trotzdem um den Hals etwas gewärmt wird.

Beide Stoffe und Bündchen von Komolka.


Kommentare:

  1. beide shirts sind dir sehr gut gelungen!!schade, dass man sie nicht angezogen sieht!
    da warst du aber schnell..in 4h 2 shirts- das ist ja mal eine ausbeute^^
    lg tina

    AntwortenLöschen
  2. Das geht ja richtig voran bei Dir. Und sie werden immer besser, die Shirts! Toll!

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar.
Namaste